Quick-Tipp | Pimp‘ dein Gesichtswasser!

veröffentlich von Shenja 27. September 2015 27 Kommentare

gesichtswasser_pimpen


Dein Gesichtswasser ist dir zu langweilig? Du wünschst dir mehr Pepp in deiner Hautpflege-Routine? Dann pimpe doch einfach dein Wässerchen mit tollen Inhaltsstoffen und erfreue dich auch noch an der arbeitsreichen DIY-Atmosphäre während des Verwendens laborähnlicher Utensilien.

Was brauchst du dafür?
Vorbereitungen

Es versteht sich hoffentlich von selbst, dass wir nicht mit verkeimten und dreckigen Gerätschaften arbeiten. Niemand will totes Getier oder Essensreste in seinem Produkt haben. Von daher reinige zunächst deine Werkzeuge und Gefäße, sowie desinfiziere sie möglichst. Lege alles ordentlich bereit und halte den Arbeitsplatz sauber. Nimm dir Zeit. Niemand kann sich ordentlich konzentrieren, wenn er nebenher eine Tüte Chips futtert.

Das Rezept für 30 g
  1. Wiege zunächst alle Zutaten ab, so fällt es leichter sich an die Vorgehensweise zu halten
  2. Nun löse das Nicotinamid im Gesichtswasser auf und verrühre alles
  3. Füge Panthenol und Grüntee-Extrakt hinzu
  4. Schütte das Gemisch in deinen Zerstäuber
  5. Freue dich über dein fabulöses Werk
Warum eigentlich diese Inhaltsstoffe?

Nicotinamid (Niacinamide) ist mein liebster Inhaltsstoff. Er ist einfach zu verarbeiten, recht günstig und hat bei einer Konzentration von 5 % wunderbar entzündungshemmende sowie hydratisierende Eigenschaften. Panthenol ist wohl einer der bekanntesten Stoffe, wenn es um Reizlinderung und Feuchtigkeitsbewahrung geht und Grüntee hat tolle antioxidative Fähigkeiten, sprich er kämpft gegen die freien Radikale welche uns eine schnellere Alterung bescheren. Das Fantastische an den drei Power-Ingredienzien? Sie sind allesamt wasserlöslich.

Wie wird das Gesichtswasser angewendet?

Ich nutze es direkt nach der Reinigung. Sprühe mein Gesicht damit ein und mache weiter mit dem Serum. So schließe ich Schicht für Schicht all diese tollen Sachen in meiner Hornschicht ein, sodass sie nicht einfach verschwinden können.


follow2

Das könnte dir auch gefallen

27 Kommentare

Kathrin 9. Juni 2016 at 13:10

Liebe Shenja,

ich möchte dich gerne um deine Meinung bitten:

Ich möchte mir eine Salicylcreme selbst mischen. Hierzu dachte ich, ich nehme die Intensivcreme von Balea und mische sie mit -nicht lachen- Hühneraugen Ex.
Darin ist Salicylsäure und Milchsäure in hohen Konzentration enthalten.
Könnte das funktionieren? Falls ja auf was muss ich acht geben?

Vielen Dank schon mal

Antworten
Shenja 13. Juni 2016 at 10:33

Von sowas würde ich eher abraten. :)

Antworten
Lisa 11. Januar 2016 at 18:29

Hallo Shenja,
ich würde mich gerne ans Anrühren machen und wollte mal fragen ob man dem Ganzen auch MSM (Methylsulfonylmethan) und/oder DMAE (Dimethylaminoethanol) hinzufügen kann.
Danke!

Antworten
Katharina 22. Oktober 2015 at 20:08

Hallo,
Ich finde dein Rezept super endlich mal ein gutes diy anstatt dass „Honig und Quark zusammenmischen“ von jedem 2. Youtuber.
Nicotinamid habe ich auch schon mal in die alte Version des rival de loop Gesichtswassers hinzugefügt, anstatt dem panthenol würde ich aber gern Allantoin beimischen was man aber meines Wissens nach nur im heißen wasserzustand hinzufügen kann.. Weißt du wie ich das machen kann?
Und kann ich auch das Balea Feuchtigkeitsserum so pimpen?
Du hast einen wirklich super Blog und vielen Dank dafür dass du dein großes wissen mit uns teilst.

Antworten
Shenja 25. Oktober 2015 at 12:54

Eeehm, lässt sich denn das Serum überhaupt richtig öffnen?^^ Nuja, du müsstest das GW erhitzen und dann das Allantoin zufügen. :)

Antworten
Kathrin 2. Juni 2016 at 9:52

Also ich habe Allantoin in Pulverfrom gekauft (ich meine von Spinnrad) und da stand dabei dass man es einfach kalt bzw. bei Zimmertemperatur einrühren kann (es ist ja eigentlich für die Spinnrad Basiscreme gedacht). Habe sowohl Niacinamid als auch Allantoin zum Balea med Gesichtwasser gegeben und es ist wirklich super.

Antworten
Nadine 20. Oktober 2015 at 22:57

Hey Shenja,

ich hab mir grad alles mögliche zum basteln bestellt :) Meinst du, man kann auch noch Urea hinzufügen oder ist das kritisch wegen dem PH-Wert? Meine, du hattest das ja mal mit destilliertem Wasser gemischt.

Mag deinen Blog sehr gern :) Liebe Grüße

Nadine

Antworten
Shenja 21. Oktober 2015 at 10:32

Könnte problematisch werden mit pH-Wert. Danach lieber nochmal nachmessen.

Antworten
Nadine 23. Oktober 2015 at 20:41

Hey,

danke für deine Antwort :) Könnte das dann einfach nur nicht wirken oder sich auch irgendwie negativ auswirken? Werde mich morgen mal ans basteln machen!

Liebe Grüße

Antworten
Nadine 15. Januar 2016 at 11:41

Hey Shenja,

ich bins nochmal :) Nutze das Gesichtswasser mittlerweile und hab es bereits mehrfach hergestellt, es gefällt mir sehr gut! Vielen Dank für deinen Tipp. Ich hätte noch eine kleine Frage, und zwar mische ich mir auch ein Vitamin C „Wasser“ selbst an, bestehend aus Vitamin C Pulver und destilliertem Wasser. Meinst du man könnte da evtl Urea hinzugeben :D?

Liebe Grüße Nadine

Antworten
Shenja 17. Januar 2016 at 17:05

Nein. Vitamin C in seiner reinen Form benötigt einen sauren pH um zu wirken. Urea hingegen einen pH von 6. Funktioniert beides nicht^^

Marya 25. April 2016 at 22:19

Hallo Shenja .
Ich habe eine Frage. Kann ich auch eine beliebige Creme z.b . Die Balea totes Meer Creme mit nicotinamid und Panthenol vermengen um so eine besser Creme zu haben, die bezahlbar ist .

Und kann ich vielleicht noch kehr nicotinamid und panthenol ins gesicjtswasser geben und noch einen besseren Effekt zu erzielen oder ist hier weniger mehr ?

Danke im voraus

Antworten
Shenja 1. Mai 2016 at 10:22

Hallo Marya,

sicher kannst du das machen :)
Ab 5% wurden keine besseren Effekte mit B3 erzielt, deshalb wäre es eher eine Verschwendung an Rohstoffen.
Ähnlich verhält es sich bei Panthenol (5%)

LG Shenja

Antworten
Christine 18. Oktober 2015 at 23:58

Liebe Shenja,

Das liest sich toll und könnte meine Haut sicher gut gebrauchen – nur habe ich keine Mikrowaage. Kann ich es auch mit einem Messlöffel versuchen oder muss es wirklich milligrammgenau sein? Zum Beispiel diesem hier: http://webshop.kosmetische-rohstoffe.de/Verpackung-Zubehoer/Messloeffel-aus-Edelstahl-2-5-1ml::241.html

Liebe Grüße und danke für diesen tollen Blog!

Antworten
Jane 4. Oktober 2015 at 15:20

Liebe Shenja,

Danke fuer den Pimping Tip, ich habe das besagte Balea Med Gesichtswasser und werds ausprobieren. Was ich dich eigentlich fragen wollte -habe kein Twitter/Insta und versuchs deshalb mal hier :p – Kennst du die Balea Vital+ Intensive Nachtcreme? Die enthaelt scheinbar erstaunlich viel Niacinamide fuer so ein billiges Drogerieprodukt (drittes Inci auf der Liste…hat mich dann doch ueberrascht). Wuerd gerne deine Meinung dazu hoeren. Liebe Gruesse!
Hier die Inhaltsstoffe: AQUA · GLYCERIN · NIACINAMIDE · CETEARYL ALCOHOL · GLYCERYL STEARATE CITRATE · DICAPRYLYL CARBONATE · BUTYLENE GLYCOL · CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE · DICAPRYLYL ETHER · OLEYL ERUCATE · SUCROSE STEARATE · PROPYLHEPTYL CARPRYLATE · CALCIUM GLUCONATE · MYRISTYL MYRISTATE · PHENOXYETHANOL · THEOBROMA CACAO SEED BUTTER · DIMETHICONE · BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER · PANTHENOL · GLYCINE SOJA OIL · TOCOPHERYL ACETATE · PARFUM · SODIUM HYDROXIDE · ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER · XANTHAN GUM · DISODIUM EDTA · ALLANTOIN · BENZOIC ACID · DEHYDROACETIC ACID · COCO-GLUCOSIDE · MEL · MEL EXTRACT · ROYAL JELLY · PROPOLIS EXTRACT · TOCOPHEROL

Antworten
Nicole 2. Oktober 2015 at 7:59

Hallo Shenja!
Jetzt muss ich dein gepimptes Wässerchen auch endlich mal ausprobieren. Man liest ja auch immer wieder auf anderen Blogs von deiner Idee :)
Benutzt du das dann nach jedem Schritt in deiner Pflegeroutine, oder hab ich das falsch verstanden? 😉

Liebste Grüße, Nicole

Antworten
Sarah 30. September 2015 at 23:59

Liebe Shenja,

ich bin bei meiner Suche nach reizarmer Hautpflege auf folgendes (sogar NK :D) gestoßen: Hildegard Braukmann Augen Creme Geld mild
Die INCIs sind laut Paula’s Choice vielversprechend (habe nichts gefunden, was unter gut bewertet wurde.
ALOE BARBADENSIS (ALOE) EXTRACT, AQUA (WATER), SQUALANE, PENTYLENE GLYCOL, PANTHENOL, TRIETHANOLAMINE, ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER, ALLANTOIN, GLYCERIN, SODIUM LACTATE, DISODIUM EDTA, SERINE, UREA, SORBITOL, LACTIC ACID, SODIUM CHLORIDE

Kann die funktionieren? :)

Liebe Grüße und vielen Dank!

Antworten
Shenja 1. Oktober 2015 at 14:08

Klar, wenn du gern Augencreme nutzen magst, dann ist die völlig tutti :)

Antworten
Mary 25. April 2016 at 22:22

Hallo Shenja .

Ich habe Neurodermitis und die Haut verfärbt sich sehr dunkel nach Schüben und wird Rau welche Produkte kannst du empfehlen um die Haut wieder weich und hellen zu machen . Ich mag helle Haut sehr und meine Haut stört mich im Moment sehr

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen

Antworten
Shenja 1. Mai 2016 at 10:19

Hallo Mary,

1. Sonnenschutz, Sonnenschutz, Sonnenschutz! Der schützt vor weiteren Verfärbungen und freien Radikalen.
2. Bei vorhandenen Verfärbungen kann AHA, Vitamin C aber auch Nicotinamid helfen

Hoffe das war hilfreich :)

Antworten
Nikkita 30. September 2015 at 15:33

Hallo Shenja!
Ich wollte mir schon vor einer Weile mit dem RdL GW ein plus Nias GW mixen. Soweit ich mich da eingelesen habe, kann ich die von dir hier vorgestellen Mengen übernehmen oder? Ich möchte unbedingt wissen, wie sich das B3 auf meine zu Rötungen und Rosacea neigenden Haut auswirkt und die gängigen Produkte sind mir zu niedrig dosiert. Grüntee-Extrakt würde auch dazu passen…
Würde mich sehr über ein kurzes „go!“ von die freuen. :)
Vielen dank für die super Idee!

Antworten
Shenja 1. Oktober 2015 at 14:07

Klar kannst du die Mengen übernehmen! :) Und: GO!^^

Antworten
Nikkita 1. Oktober 2015 at 19:38

Supi Danke. Ich muss zugeben ich war ein klein wenig unsicher, wegen dem rechnen oder ob der PH Wert iwi doch ne Rolle spielt. Heute stand bei Rossmann auch das neu GW in den Regalen, ist jetzt iwas mit Mizellenwasser… Aber, weisst du sicher alles schon gell?! 😉

Antworten
Shenja 2. Oktober 2015 at 10:53

Ne. Der pH ist oki. Habe nachgemessen :) und vom doofen Mizellenwasser weiß ich auch 😀

Antworten
shalely 30. September 2015 at 2:09

Super Idee. Vielen Dank für den Post.
shalely kürzlich veröffentlicht…[Körperpflege] Balea Spray-On BodylotionMy Profile

Antworten
mara 28. September 2015 at 7:48

Großartige Idee!

Hast du auch eine Tipp wie man Bodylotions anreichern könnte?

Danke!

Antworten
Ragni 27. September 2015 at 11:42

Hey, wo es gerade um grünen Tee geht. Kennst du auch asiatische Marken wie etude, innisfree, tonymoly, nature republic? Und weißt du etwas darüber, ob die Inhaltsstoffe da so klargehen, wobei man sagt dass das alles sehr natürlich sein soll? Dass die Koreaner tolle Haut haben, liegt ja vielleicht auch an ihren BB Creams.

Antworten

Kommentar hinterlassen

CommentLuv badge

%d Bloggern gefällt das: