Gute Hautpflege aus der Drogerie | #2 Pflegen

veröffentlich von Shenja 1. März 2015 49 Kommentare

hautpflege_drogerie_thumb_pflegen

Weiter geht’s mit meinen kleinen Schätzchen aus der Drogerie. Diesmal soll es um die Pflege nach der Reinigung gehen. Auch hier gibt es einige gute Produkte, die ein schönes Inneres vorweisen können. Sicherlich sind viele Produkte in Tiegeln verpackt und somit schlecht vor Oxidation geschützt, aber es ist auch eine Kostenfrage: ein Airless-Pumpspender kostet den Hersteller mehr als ein Tiegelchen. Und es ist nicht so, dass ihr den Tiegel öffnet und gleich alle schönen Inhaltsstoffe futsch sind. Wie ich schon sagte: man muss schlichtweg Kompromisse eingehen, wenn man günstige Produkte nutzen möchte. Diese Reihe werde ich auf jeden Fall mit der Zeit fortsetzen, weil das Sortiment der Drogerien sich immer erweitert und verbessert. Vielleicht kennt einer von euch eine INCI-Schönheit aus der Drogerie, die ich noch nicht entdeckt habe? Wenn ja, dann teilt doch euer Wissen mit allen in den Kommentaren :)

drogerie_pflegen

Sebamed Creme mit 2% Vitamin E

Inhaltsstoffe

Aqua, Petrolatum, Myreth-3 Myristate, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Tocopherol Acetate, Ceteareth-20, Dimethicone, Sodium PCA, Sodium Citrate, Sodium Carbomer, Parfum, Benzyl Alcohol, Phenoxyethanol

Ihr seht die zweite Zutat ist Petrolatum, das heißt ihr könnt diese Creme wunderbar zum Schichten nutzen. Sie ist bei mir der vorletzte Schritt in meiner Routine bevor ich meinen Sonnenschutz anwende. Nicht das reine Vitamin E ist enthalten, sondern ein Abkömmling. Dieser ist nichtsdestotrotz eine nette Beigabe. Benzyl Alcohol ist ein Duftstoff/Konservierungsstoff mit mittlerem Allergiepotenzial. Wenn ihr diesbezüglich keine Allergien habt, dann kann ich euch diese Creme empfehlen. Ich nutze sie schon eine Weile und kann absolut nichts Negatives berichten (ist die einzige Creme, welche bei mir derart parfümiert ist). Kostenpunkt: 5,95 EUR

Isana Med Q10 Feuchtigkeitscreme

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Glyceryl Stearate Citrate, Zea Mays Germ Oil, C12-15 Alkyl Benzoate, Glyceryl Stearate, Cetearyl Alcohol, Butyrospermum Parkii Butter, Olea Europaea Fruit Oil, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Parfum, Xanthan Gum, Carbomer, Allantoin, Butylene Glycol, Ethylhexylglycerin, Potassium Sorbate, Gossypium Herbaceum (Cotton) Powder, Glycyrrhiza Glabra Root Extract, Disodium EDTA, Sodium Hydroxide, Calendula Officinalis Flower Extract, Ubiquinone, Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Pantolactone, Glyceryl Oleate, Citric Acid, Sorbic Acid

Eine gute Feuchtigkeitscreme stellt auch die Isana Med Q10 dar, weil sie vor allem durch die verwendete Sheabutter auch leicht okklusiv ist und somit gut vor Feuchtigkeitsverlust der Haut schützt. Sie ist auf jeden Fall eine Alternative zur Sebamed Creme, was die Parfümierung angeht, weil hier reizarm beduftet wurde. Kostenpunkt: 1,99 EUR

Sebamed Pflege-Gel

Inhaltsstoffe

Aqua, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Propylene Glycol, Glycerin, Sorbitol, Panthenol, Sodium Hyaluronate, Allantoin, Sodium Carbomer, Sodium Citrate, Phenoxyethanol.

Eine sehr minimalistische Zusammensetzung mit vielen feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, wie Glycerin, Sorbitol, Hylauron und Allantoin. Panthenol ist zudem entzündungshemmend. Ein wahrlich tolles Produkt. Kostenpunkt: 5,95 EUR

Sebamed Mattierende Creme

Inhaltsstoffe

Aqua, Aloe barbadensis (leaf juice), C12-15 Alkyl Benzoate, Diethylhexyl Carbonate, Sodium Polyacrylate, Panthenol, Niacinamide, Faex (extract), Aesculus hippocastanum (seed extract), Ammonium Glycyrrhizate, Sodium Hyaluronate, Zinc Gluconate, Caffeine, Biotin, Allantoin, Sodium Citrate, Propylene Glycol, Parfum, Phenoxyethanol, Sodium Benzoate

Noch ein Sebamed Produkt! Diese Creme ist wunderbar zusammengesetzt und auf jeden Fall mattierend! Sodium Polyacrylate sorgt zumindest dafür. Außerdem findet ihr Panthenol und Nicotinamid darin. Beide sind wirklich tolle Inhaltsstoffe, die der Haut gut tun. Parfum findet sich auch in diesem Produkt, aber Reizarmes. Kostenpunkt: 7,95 EUR

Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Panthenol, Hydroxyethylcellulose, Pentylene Glycol, Camellia Sinensis Leaf Extract, Lepidium Sativum Sprout Extract, Aspalathus Linearis Leaf Extract, Sorbitol, Lecithin, Allantoin, Maltodextrin, Sodium Hyaluronate, Lactic Acid, Urea, Sodium Lactate, Serine, Sodium Chloride, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol

Ihr seht auch hier, dass viele schöne Inhaltsstoffe in diesem Serum zu finden sind. Einige Feuchtigkeitsspender wie Glycerin, Hyaluronsäure, Allantoin, Sorbitol und Urea. Auch ein Antioxidans steht weit vorn in der Liste, nämlich der Grüntee-Extrakt. Definitiv gibt es hier nichts zu meckern. Unbeduftet ist es auch. Kostenpunkt: 4,99 EUR

Balea Beauty Effect Hyaluron Booster

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Sodium Hyaluronate, Alpinia Galanga Leaf Extract, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Xanthan Gum, Caprylic/Capric Triglyceride, Tetrasodium Glutamate Diacetate, Citric Acid, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol.

Auch ein sehr einfaches Produkt. Definitiv ein Feuchtigkeitsspender mit dem hohen Gehalt an Glycerin und Hylauronsäure. Angeblich fand hier hoch- und niedrigmolekulare HA ihren weg hinein, aber zu welchen Teilen ist natürlich nicht ersichtlich. Kostenpunkt: 4,95 EUR

Rival de Loop Clean & Care Pflegendes Gesichtswasser

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Panthenol, Salicylic Acid, Butylene Glycol, Sodium Hydroxide, Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract, Ginkgo Biloba Leaf Extract, Pantolactone, Citric Acid, CI 16035

Ein tolles Gesichtwasser für alle, die gerne solche Dinge nutzen. Sehr mild und minimalistisch aufgebaut mit hydratisierenden, entzündungshemmenden und beruhigenden Inhaltsstoffen. Die Salicylsäure wirkt hier nicht keratolytisch, wie wir es von einer BHA kennen. Dafür würde sie einen pH-Wert zwischen 3 und 4 benötigen. Das Gesichtswasser hat einen von 5 – 6. Kostenpunkt: 0,79 EUR

Rival de Loop Anti-Age Pflegekapseln

Inhaltsstoffe

Simmondsia Chinensis Seed Oil, Octyldodecanol, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Tocopheryl Acetate, Retinyl Palmitate, Trilinolein, Parfum, Triolein, Tripalmitin, Trilinolenin, Tristearin, Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Glyceryl Stearate, Tocopherol, Glyceryl Oleate, Citric Acid

Ihr wisst sicherlich schon zur Genüge, dass ich diese Kapseln sehr mag und sie auch schon sehr oft benutzt habe. Einen ausführlichen Beitrag dazu findet ihr HIER. Kostenpunkt: 1,29 EUR

Das könnte dir auch gefallen

49 Kommentare

Zeli 28. Juni 2016 at 12:26

Hallo Shenja :)
Die Isana med q10 Pflege wurde umformuliert würdest du sie dennoch empfehlen?
Schöne Grüße. Zeli
Aqua, Glycerin, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Glyceryl Stearate Citrate, Zea Mays Germ Oil, C12-15 Alkyl Benzoate, Cetearyl Alcohol, Hydrogenated Vegetable Glycerides, Butyrospermum Parkii Butter, Olea Europaea Fruit Oil, Tocopheryl Acetate, Phenoxyethanol, Panthenol, Parfum, Xanthan Gum, Carbomer, Allantoin, Butylene Glycol, Bisabolol, Ethylhexylglycerin, Potassium Sorbate, Glycyrrhiza Glabra Root Extract, Disodium EDTA, Sodium Hydroxide, Calendula Officinalis Flower Extract, Ubiquinone, Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Glyceryl Stearate, Pantolactone, Glyceryl Oleate, Citric Acid, Sorbic Acid

Antworten
Carla 3. April 2016 at 18:48

Kennst du denn auch eine gute Augencreme aus der Drogerie? :)

Antworten
Sarah 16. Februar 2016 at 22:22

Liebe Shenja!
Ich habe eben entdeckt, dass in der Sebamed Pflegecreme Petrolatum durch Caprylic/Capric Triglyceride ersetzt wurde… was sagst du denn dazu? Ist das okklusiv? An sich ist das ja glaube ich kein schlechter Inhaltsstoff, aber kann die neue Formulierung immer noch ihren Job tun und meine Nachtpflege gut einschließen? Verrückt, dass alles ständig umformuliert wird… sehr stressig. 😀

Antworten
Shenja 19. Februar 2016 at 10:16

Ja, habe ich gesehen und sie ist leider nicht mehr SO okklusiv wie vorher. Kann auch nicht abschätzen, ob es von der Textur ähnlich ist und ob sie trotzdem gut „einschließt“, aber mit Neutralöl würde ich das eher bezweifeln :(

Antworten
chrissy 20. August 2015 at 22:29

hey, kannst du noch mehr seren empfehlen? gerne auch nicht aus der Drogerie! lg

Antworten
Annika 19. Juli 2015 at 11:43

Hallo liebe Shenja,
Ich benutze Abend momentan sanfte Reinigung und danach „nur“ Bpo, ich hätte gerne eine Creme für danach. Geht da die Sebamed 2 Vitamin E creme? Ich bekomme wahnsinnig schnell Unterlagerungen und Pickel (leider auch vom Balea Hyaloron Booster) und neige zu Rötunge.
Ungefähr 2 Monate habe ich das Dermasence Seborra Gel benutz und ich sage nur nie wieder, meine Haut ist so schlimm geworden, mit Bpo wirds langsam besser.
Liebe Grüße
Annika

Antworten
Johnf752 6. Juli 2015 at 6:11

Thanks so much for sharing all with the awesome info! I am looking forward to checking out far more posts! gbaeaeecbkee

Antworten
Annika 30. Juni 2015 at 23:39

Dein Post ist wirklich toll. Ich bin nun schon länger auf der Suche nach einer neuen Gesichtscreme für tagsüber. Da ich noch rumprobeire wollte ich gerne eine günstige kaufen, doch leider scheint die Isana Med Q10 Creme eingestellt zu sein. Im Laden kann ich sie nicht finden und online ist sie vergriffen und es wird darauf hingewiesen, dass diese das Sortiment verlässt. Kennst du noch eine andere Creme, die ähnlich günstig ist und nicht sehr reizend?
Liebe Grüße und danke, dass du deine Erfahrungen/Wissen mit uns teilst :)
Annika

Antworten
Demi 18. Juni 2015 at 11:58

Hallo Shenja,

ich habe mir vor kurzem, dass Rival de Loop Serum gekauft und komme auch sehr gut damit zurecht. Allerdings habe ich jetzt gelesen, dass Gycerin in der hohen Konzentration (laut INCI Liste an 2. Stelle) langfristig die Haut austrocknet. Was hälts du davon? Viele Grüße

Antworten
Shenja 19. Juni 2015 at 14:05

Glycerin ist hygroskopisch, d.h. es zieht Wasser aus seiner näheren Umgebung. Oberstes Ziel soll sein das SC gut durchfeuchtet zu halten, das macht Glycerin indem es Feuchtigkeit aus der tiefer liegenden Schicht nach oben holt und auch Feuchtigkeit aus der Umwelt aufnimmt. Es ist wirklich nur ein Problem bei geringer Luftfeuchtigkeit, zB im Winter. Dem kann man dann mit Okklusiva entgegenwirken. Zudem ist es nur ab einer Einsatzkonzentration von 30% „austrocknend“. Gänge Konzentrationen gehen bis unter 10% :)

Antworten
Sarah 12. Juni 2015 at 8:57

Hallo! :)
Das Serum von rdl habe ich mir auf deine Empfehlung hin auch zugelegt. Leider habe ich das Gefühl dass ich von ihr kleine Unterlagerungen bekomme. Weißt du eventuell warum und ob es wirklich an dem Produkt liegt?

LG

Antworten
Andreea 1. Juni 2015 at 13:05

Bin zufällig auf diese Seite gestoßen! Ganz tolle Webseite. Der Balea Booster und das Rival de Loop Serum klingen toll, besonders da ich sehr empfindliche Haut habe, die kein Parfüm verträgt. Werde sie mir bald kaufen!

LG,

Andreea

Antworten
Shenja 5. Juni 2015 at 10:29

Berichte wie du damit klar kommst! :)

Antworten
Laura 6. Mai 2015 at 13:49

Hey!
Kannst du eine diadermine Creme aus der Drogerie empfehlen und vielleicht auch einen Sonnenschutz aus dem Drogeriebereich?
Mach weiter so, finde dich supi!:)

Antworten
Lena 12. April 2015 at 15:04

ich habe eine Frage zu dem seba med gel..ch find das von den inhaltsstoffen ja klasse weis aber nicht genau wie ich das benutzen soll. Also im Sinne von: als normale feuchtigkeitspflege oder erst das gel und dann meine eigentlich feuchtigkeitspflege..da bin ich mir etwas unsicher um ehrlich zu sein. Ich weiß nicht ob das dann zuuu viel ist. Wäre super wenn du mir da einen Tip geben könntest:)

Antworten
Denise 12. April 2015 at 8:41

Hallo Shenja,

Ich finde deine Seite echt super und ich versuche gerade auch ein wenig Inhaltsstoffe zu deuten und zu verstehen ☺
mir ist eine Creme von balea aufgefallen, die gar nicht schlecht zu sein scheint. Die Tagescreme mit 5%urea für sehr trockene haut. Was sagst du dazu? Ich habe hier mal den link zur seite von dm: http://www.dm.de/de_homepage/balea_home/balea_produkte/balea_produkte_gesichtspflege_und_reinigung/balea_produkte_gesichtspflege_urea_fuer_sehr_trockene_haut/7670/balea-tagescreme-urea.html
Mich würde deine meinung dazu sehr interessieren ☺

Antworten
Shenja 12. April 2015 at 8:49

Hatte ich auch schon in der Hand, aber leider ist sie mit Duftstoffen! :(

Antworten
WiiBee 9. April 2015 at 22:09

Hallo,

hast du einen Tipp für eine reizarme und feuchtigkeitsspendende Handcreme ohne viel Alkohol und Duftstoffe?

Antworten
WiiBee 10. April 2015 at 18:20

Ich wüsste übrigens auch gerne, ob die Balea Med Ultra Sensitive Totes Meer Körperlotion oder die Balea Med Ultra Sen.Totes Meer Hautpflegecreme empfehlenswert sind 😉

(Oh Gott, gleich neu und dann nur Fragen)

Antworten
Shenja 12. April 2015 at 9:02

Schau dir mal die Neutrogena Handcremes an! Da gibt es soweit ich weiß auch parfumfreie :>

Antworten
WiiBee 12. April 2015 at 9:36

Ich hab leider wirklich empfindliche Haut. Bei Neutrogena werden die Hände feuerrot… bei den meisten Anderen aus der Drogerie auch (und Alverde/Alterra wollen wir wegen dem enthaltenen Alkohol ja nicht mehr verwenden :-))

Antworten
Martina 6. Mai 2015 at 17:52

http://www.rossmann.de/produkte/Isana-med/Handcreme-Urea/4305615088594.html

Ohne Duftstoffe und denaturierten Alkohol. Bringt außer gut Feuchtigkeit nicht viel mehr mit, dafür aber super Preis/Leistung.

Antworten
Steffi 1. April 2015 at 16:31

Hallo Shenja, bin eher zufällig über deine Seite gestolpert, aber absolut begeistert!!!!!!!! Was hältst du denn im Vergleich mit der isana q10 Creme von der balea q10 nachtcreme (http://www.dm.de/de_homepage/balea_home/balea_produkte/balea_produkte_gesichtspflege_und_reinigung/balea_produkte_gesichtspflege_q10_fuer_anspruchsvolle_haut/8454/balea-q10-anti-falten-nachtcreme.html)?

Ach ja und noch eine Frage wenn ich so frech sein darf 😉 was hältst du von der rival de Loop Green tea Tagesthemen zum Schichten vorm lsf?

Liebe Grüße

Antworten
Shenja 3. April 2015 at 16:48

Die Incis sind oki :) Oh, ich glaube die Cremes der Green Tea Reihe hatten Duftstoffe :( Aber hier: die Nachtcreme von Balea (Vital Reihe oder so) ist besser! Nicotinamid an dritter Stelle! :)

Antworten
Steffi 3. April 2015 at 20:11

Also das mit der Green Tea Reihe lass ich mal lieber 😉 Die Creme fühlt sich einfach nicht wirklich gut auf meiner Haut an. Für die AXO habe ich ja meine Paulas Choice Seren :-) Ich hab nach deinem Tipp nach dem Sebamed Gel gesucht und es leider nicht gefunden (vllt. bin ich blind?!) Wo hast du es den gekauft? Gaaaanz lieben Dank für den Tipp mit der Balea Vital Creme! Die werd ich mir bei Gelegenheit holen :) Benutze zur Zeit die Nachtcreme aus der Balea Med Reihe (solider Moisturizer ohne Schnick Schnack) aber die geht bald zu Ende und dann werd ich die mal probieren.

Bitte mach weiter so, deine Seite ist suuuupppppper! Das meine ich ganz ganz ehrlich!

Liebe Grüße aus Freiburg im Breisgau

Antworten
Steffi 3. April 2015 at 20:24

Oh nein, ich habe gerade gelesen, dass die Balea Med Nachtcreme an 3. Stelle Alcohol Denat. hat !!! Die leg ich also gleich mal weg… wie gut das ich das nochmal nachgeschaut hab :) Ach ja und es ist die Balea Vital+ Reihe :)

Antworten
Shenja 3. April 2015 at 20:51

Das Gel gab es bei Müller^^ Jaaa, ich mache definitiv weiter! 😀

Antworten
Chrissi 5. Mai 2015 at 20:03

Huhu Shenja,

wie viel Prozent Niacinamide hat die Creme dann wohl ca. drin? Kann man das irgendwie schätzen? :)

Liebe Grüße
Chrissi

Antworten
Shenja 8. Mai 2015 at 10:30

Wird bei unter 5% liegen, weil Panthenol oft in dieser Konzentration verwendet wird und es vor B3 steht :)

Antworten
Corinna 18. Dezember 2015 at 16:36

Heute im dm habe ich mit die Balea Vital nochmal angeschaut, denkst du die ist für trockene und leicht unreine haut geeignet? :)

Antworten
Janina 16. März 2015 at 17:04

Hallo Shenja,
erstmal vielen Dank für deinen tollen Blog mit den großartigen Beiträgen. Ich habe dank dir schon so viel über Inhaltsstoffe gelernt und bin gerade dabei meine Hautpflege umzustellen. Das Serum von Rival de Loop habe ich mir schon angeschafft und bin sehr zufrieden damit. Auch die Maske und das Gesichtsöl von Jeffrey James Botanicals konnte ich bei Tk maxx ergattern. Ganz große Liebe :-)
Ich habe nun in der Drogerie eine Nachtcreme von Olaz Essentials entdeckt. Die Niaciamide am Anfang der Liste lachen mich sehr an. Leider sind am Ende auch ein paar reizende Duftstoffe vorhanden, aber ich denke die schaden in dieser geringen Konzentration nicht mehr, oder? Mit dem Rest kann ich noch nicht so viel anfangen. Wenn du mir eine kleine Einschätzung geben könntest würde ich mich sehr freuen! :-)

Ganz liebe Grüße
Janina

Aqua, Glycerin, Isohexadecane, Niacinamide, Dimethicone, Isopropyl Isostearate, Polyethylene, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Titanium Dioxide, Dimethiconol, Cetearyl Glucoside, Caprylic/Capric Triglyceride, Sodium Acrylates Copolymer, Ammonium Polyacrylate, Arachidyl Alcohol, Benzyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Cetyl Alcohol, Myristyl Alcohol, Stearyl Alcohol, Myristic Acid, Palmitic Acid, Stearic Acid, Sorbitan Stearate, PEG-100 Stearate, C12-13 Pareth-3, Laureth-7, Disodium EDTA, Ethylparaben, Methylparaben, Propylparaben, Sodium Hydroxide, Parfum, Alpha-Isomethyl Ionone, Anise Alcohol, Benzyl Benzoate, Benzyl Cinnamate, Benzyl Salicylate, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Hydroxycitronellal, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Limonene, Linalool

Antworten
Shenja 28. März 2015 at 16:55

Hallo Janina, Duftstoffe stehen grundsätzlich am Ende der Liste damit man sie schneller finden kann. Sonst wäre das Produkt von Olaz echt empfehlenswert. Das sind einfach zu viele und zu reizende :( gibt es nicht noch eine Sensitive Nachtcreme „nur“ mit Benzylalkohol?

Antworten
Janina 31. März 2015 at 19:47

Hallo Shenja,
danke für deine Antwort, das hab ich leider befürchtet. Du hast Recht, es gibt eine Sensitiv Nachtcreme „nur“ mit Benzylalkohol. Ich hatte sie sogar gestern noch in der Hand, hab ich dann aber für die Balea Nachtcreme aus der Vital+ Reihe entschieden. Die enthält nur Parfum und Niacinamide stehen hier sogar noch weiter vorne (an dritter Stelle) als bei der Olaz-Varinate. Sehr reif ist meine Haut mit ihren 28 Jahren zwar nicht, aber Alter ist ja bekanntlich kein Hauttyp 😉 Ich bin mal gespannt wie ich sie finde.

Eine Frage habe ich noch. Ich habe letztens mehrfach gelesen, dass Glycerin in höherer Konzentration (ab 10%) die Haut austrocknen kann. Stimmt das?

Liebe Grüße
Janina

Antworten
Shenja 3. April 2015 at 16:52

Hast du zufällig einen pH Teststreifen daheim? Wäre interessant, ob der pH der Creme vielleicht bei 6 liegt. Dann wäre das B3 viel wirksamer :) Aaalso: Gylcerin wird normalerweise max bis 10% verarbeitet, weil das Produkt sonst sehr klebrig werden kann. Die Austrocknung ist extrem abhängig von der Luftfeuchte (hohe Luftfeuchte: nicht austrocknend, niedrige: schon eher) Zu bedenken gilt aber, dass Glycerin nie/selten allein in einem Produkt genutzt wird, außer vielleicht in Seren. Dann empfiehlt es sich natürlich noch eine okklusive Substanz aufzutragen :) in Hautcremes muss man sich diesbezüglich aber keine Sorgen machen.

Antworten
Anna 5. August 2015 at 12:40

Hallo Shenja,

ich habe neulich von Oil of Olaz die „Total Effects 7“ Tagespflege in einer parfümfreien Version entdeckt. Hier die Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Niacinamide, Isohexadecane, Dimethicone, Isopropyl Isostearate, Panthenol, Stearyl Alcohol, Cetyl Alcohol, Behenyl Alcohol, Tocopheryl Acetate, Titanium Dioxide, Dimethiconol, Cetearyl Alcohol, Sodium Ascorbyl Phosphate, BHT, Zinc Oxide (nano), Camellia Sinensis Leaf Extract, Acrylamide/SodiumAcryloyldimethyltaurate Copolymer, C13-14 Alkane, Laureth-7, Cetearyl Glucoside, PEG-100 Stearate, Stearic Acid, Disodium EDTA, Ammonium Polyacrylate, Triethoxycaprylylsilane, Benzyl Alcohol, Methylparaben, Propylparaben, Ethylparaben, Caramel

Wär das was???

Liebe Grüße
Anna

Antworten
Wonderful.Moments 13. März 2015 at 11:32

Jetzt bin ich beruhigt 😀 Ich benutzt das Sebamed Pflege-Gel nämlich super gerne.
Meine fettige Haut verträgt das echt gut! :)

Antworten
Shenja 14. März 2015 at 19:56

Das Gel ist wirklich ein tolles Produkt! :)

Antworten
jessica 28. März 2015 at 14:47

kannst du mir sagen ob das sebamed pflege gel etwas feuchtigkeitsspendender ist als die mattierende creme? ich habe die creme hier aber sie ist mir für nachts, wenn ich keinen sonnenschutz auftrage iwie zu wenig. sie zieht sofort ein und es spannt danach schon noch ein wenig

Antworten
Shenja 28. März 2015 at 16:59

Rein theoretisch brauchst du in der Nacht ja auch keine Mattierung. Das Pflegegel ist feuchtigkeitsspendend, aber auch hygroskopisch (wasseranziehend), weshalb du noch ein okklusives Produkt auftragen solltest, zB etwas mit Petrolatum, Sheabutter oder Silikonölen :)

Antworten
Isabel 2. März 2015 at 13:29

Ich denke, ich werde mal die Isana Med Pflege ausprobieren, für 2 Euro kann das ja nicht schaden und die Sheabutter macht dann ja, dass das Glycerin nicht die Feuchtigkeit aus meiner Haut zieht, weil sie ja okkulsiv wirkt. Und das Serum wollte ich meiner Mama kaufen, aber ich möchte es auch probieren, kann ja nie schaden.
Das Gesichtswasser benutze ich auch sehr gerne, habe schon meine zweite Packung. Ich hatte in letzter Zeit das Gefühl, dass das irgendwie ein komisches Gefühl auf meiner Haut hinterlässt, aber ich muss das mal wieder ausprobieren.
Danke für den schönen Post :)

Antworten
Michelle Ha 1. März 2015 at 20:48

Danke für die Übersicht! Ich mag das gut formulierte Aqua Serum von Balea mehr als den Hyaluronbooster, letzteren fand ich etwas zu klebrig. Das Aqua Serum ist leicht, gelig und hat ne Vakuumpumpe. Love it!

Antworten
Shenja 2. März 2015 at 8:40

Oh danke für die Info! Das sieht echt gut aus :)

Antworten
Lizzy 23. März 2015 at 17:10

Auch von mir ein großes Dankeschön! Das Balea Aqua Serum kaufe ich auch immer wieder nach und mag es ebenfalls lieber als der Hyluronbooster :-)

Antworten
JuliaKnight 1. März 2015 at 19:10

Eine ganz doofe Frage mal am Rande, wenn du sagst, dass das enthaltene Parfum reizarm ist, woher weißt du das denn? Also auf der Inhaltsstoffliste der mattierenden Creme von Sebamed steht Parfum, aber ansonsten kein Zusatz (manchmal steht ja noch irgend ein Nümmerchen dahinter) – ich wüsste gern, wie ich als jemand, der leider kaum Ahnung von Inhaltsstoffen hat, sowas erkennt.

Liebe Grüße
Julia

Antworten
Shenja 1. März 2015 at 19:42

Also pass auf: steht NUR die Bezeichnung PARFUM, dann ist die Beduftung reizarm und nicht deklarationspflichtig. Laut unserer KVO (Kosmetikverordnung) müssen allergisierende Duftstoffe immer angegeben werden, egal in welchen Mengen diese in einem Produkt vorkommen. Diese sind nicht nur allergisierend, sondern haben auch ein gewisses Irritationspotenzial (manche stärker, manche weniger). Dazu zählen Geraniol, Farnesol, Eugenol, Benzyl Alcohol, Coumarin, Benzyl Salicylate.. (eigentlich alle, die oben in der verlinkten Tabelle stehen). Manchmal steht auch Parfum und dahinter dann die verwendeten Duftstoffe.

Brauchst dir eigentlich nur merken, dass die alleinige Bezeichnung Parfum für reizarme Beduftung steht :)

Nümmerchen? Meinst du FIL xyz oder sowas? Oder CI xyz?

Antworten
JuliaKnight 1. März 2015 at 19:56

Danke für die schnelle Antwort =)
Ich werd mir jetzt mal die Stoffe rausschreiben, die also möglichst nicht enthalten sein sollen.

Ich habe hier ein La Roche-Posay Reinigungslotion da steht Parfum/Fragrance (Code F.I.L. B27842/1) – hatte das auch gegoogelt, aber da kam nicht wirklich was bei rum 😀

Liebe Grüße
Julia

Antworten
Shenja 1. März 2015 at 21:59

FIL-Nummern sind Registriernummern für Substanzen, die geheim bleiben sollen. Zum Beispiel irgendwelche Kombis von Inhaltsstoffen. Dadurch soll einfach das Firmengeheimnis bewahrt werden… das muss die Firma aber vorher beantragen, bevor sie so eine Nummer erhält :)

Antworten
JuliaKnight 1. März 2015 at 22:44

Also in dem Falle quasi einfach eine unbedenkliche Parfummischung sozusagen?! Gut zu wissen -vielen Dank für die Infos =) Das hilft wirklich enorm weiter.

Liebe Grüße
Julia
JuliaKnight kürzlich veröffentlicht…|Food| Foody Wednesday – Chia-Joghurt-DessertMy Profile

Shenja 2. März 2015 at 8:39

Hm. Nee.. diese Nummer steht immer ganz hinten, damit die Menge des Inhalts nicht ersichtlich ist. Hat also nix mit Parfum zutun :)

Kommentar hinterlassen

CommentLuv badge

%d Bloggern gefällt das: