Inci-Check // Farsáli

veröffentlich von Shenja 12. Juli 2017 7 Kommentare

Bildquelle: https://shop.farsali.com/

Wenn es eine Marke gibt deren Hypepotenzial anscheinend unerschöpflich ist, dann wäre es wohl Farsáli. Auf Instagram und auch Youtube sind vor allem die Essenzen/Elixiere stark vertreten. Sie tragen sehr vielversprechende Bezeichnungen wie Unicorn Essence, Volcanic Elixir und Rose Gold Elixir. Die Verpackungen sind schlicht und elegant. Was jedoch zu kurz kommt, sind Beurteilungen der Inhaltsstoffe. Heute werfen wir einen Blick auf diese magisch anmutenden Fläschchen.

Auch Wayne Goss geht leider kaum auf die Zusammensetzung der Produkte ein.

Farsáli Unicorn Essence // ca. 47 EUR für 30 ml

Inhaltsstoffe // Water, Propanediol, Glycerin, Polysorbate 20, Glyceryl Polyacrylate, Euterpe Oleracea (Acai) Fruit Extract, Vaccinium Angustifolium (Blueberry) Fruit Extract, Lycium Barbarum (Goji Berry) Fruit Extract, Sambucus Nigra (Elderberry) Fruit Extract, Tamarindus Indica (Tamarind) Seed Polysaccharide, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Vanilla Planifolia Fruit Extract, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil, Citrus Paradisi (Grapefruit) Peel Oil, Red 40, Red 33, Red 4, Blue 1, Mica, Titanium Dioxide

Abseits einiger antioxidativer Extrakte wie Acai- und Blaubeerextrakt empfinde ich die Verwendung von Bergamottenfruchtöl und dem Öl aus der Grapefruitschale als unpassend. Beide Zitrusöle enthalten ätherische Öle, die phototoxisch wirken können und absolut unvorteilhaft sind. Auf der Website wird sogar empfohlen die Unicorn Essence als Eyeshadowprimer zu verwenden!

Farsáli Volcanic Elixir // ca. 32 EUR für 30 ml

Inhaltsstoffe // Calophyllum Inophyllum (Tamanu) Oil

Habt ihr auch mehr Inhaltsstoffe erwartet? Ich war auch extrem überrascht, dass hier nur Tamanuöl enthalten ist. Auf der Website von Farsali wird das Produkt nämlich als Moisturizer angepriesen und darunter verstehen viele sicherlich etwas anderes. Hier sind keinerlei hydratisierende Substanzen drin. Es ist pures Tamanuöl, welches jedoch wundheilungsfördernde Eigenschaften aufweist. Extrem schwierig gestaltet sich jedoch die Beurteilung der Ölqualität.

Farsáli Rose Gold Elixir // ca. 47 EUR für 30 ml

Inhaltsstoffe // Rosehip Seed Oil, Pumpkin Seed Oil, 24k Gold, Vitamin E, Lemongrass Oil, Orange Peel Oil

Dieses Produkt ist für mich leider nur Effekthascherei. Man erfährt absolut gar nichts über die Qualität der verwendeten Öle. Wer gut verarbeitetes Hagebuttensamenöl (Rosehip Seed Oil) kennt, weiß dass es eine intensiv orange-rote Färbung aufweist. Schaut man sich Bilder auf Instagram an, wirkt die Zusammensetzung nahezu farblos was nicht unbedingt für deren Qualität spricht.

Farsali weiß sich auf jeden Fall zu vermarkten. Überhaupt nicht überzeugend ist leider der Inhalt. Für so viel Geld müsste einfach mehr geboten werden. Vor allem deren Internetseite finde ich nicht sehr aussagekräftig. Wem jedoch Inhaltsstoffe relativ egal sind, den wird das alles wohl weniger stören.

Alternativen

Ihr möchtet unbedingt ein Öl in eure Foundation mischen? Dann probiert es doch mal mit Aprikosenkernöl aus! Dieses zaubert ein strahlend-seidiges Finish. // HIER KAUFEN*

Auch für Tamanuöl-Fans gibt es eine günstige Alternative, welche biozertifiziert und kaltgepresst ist. // HIER KAUFEN*

Und wer gern Hagebuttensamenöl in seine Routine einbauen will, wird bei The Ordinary fündig. // HIER KAUFEN*

Kennt ihr Farsáli? Was haltet ihr von dem Hype um die Produkte?

Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links. Wenn ihr über diesen Link etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Vielen Dank für die Unterstützung!

Das könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

Jule 29. Juli 2017 at 11:22

Hi Shenja,
würdest du vielleicht mal einen INCI-Check zu den Produkten von Optolind machen? Finde die wegen der hohen Vitamin-E-Konzentrationen interessant, aber habe gerade echt Schwierigkeiten, vollständige Inhaltsstofflisten aufzutreiben (was ja schon irgendwie eine Frechheit ist…).
Liebe Grüße
Jule

Antworten
Kaethe 24. Juli 2017 at 0:00

Früher bin ich Wayne Goss sehr gerne gefolgt; mittlerweile habe ich ihn deabonniert, weil mir seine Videos in jüngster Vergangenheit alle zu “click baiting”-lastig waren und es mir zu oft so vorkam, als müsse ich sofort losstürmen und dieses und jenes Produkt kaufen, weil ständig alles AMAZING war.
Darüberhinaus scheint er den Inhaltsstoffen fast keine Beachtung zu schenken, insbesondere Alkohol scheint ihn nicht sonderlich zu stören.

Antworten
maya 13. Juli 2017 at 12:00

ich bin trotzdem immer noch sehr neugierig und würde sie gerne mal probieren. 🙂 zur zeit benutze ich das guerlain öl oder Pipi rosé oil Blend. kennst du die?
liebe grüße, Maya

Antworten
Amelie 13. Juli 2017 at 11:42

Ich würde mich freuen wenn du etwas zum Thema Aknenarben machen würdest. Was dagegen hilft bzw. ob Mirconeedling eine gute Lösung ist um diese loszuwerden,

Antworten
addi 16. Juli 2017 at 11:31

Würde mich auch sehr interessieren.

Antworten
Betti 13. Juli 2017 at 10:37

Ich höre und lese hier gerade zum ersten Mal von der Marke. Damit ich so viel Geld ausgebe, würde ich allerdings was besonderes erwarten, was den Preis rechtfertigt, wie etwa Highdroxy. So schön die Flaschen auch sind, der Inhalt ist es nicht wert.

Schön, endlich wieder von dir zu lesen.

Antworten

Kommentar hinterlassen

CommentLuv badge

%d Bloggern gefällt das: