Top 5 | Liebste Drogerieprodukte

veröffentlich von Shenja 31. Januar 2016 13 Kommentare

drogeriefavoriten

Letzte Woche habe ich darüber nachgedacht welche Produkte aus der Drogerie für mich persönlich wichtig und gut sind. Nach langem Überlegen wollte ich mich dann auf fünf Stück beschränken. Die fünf Dinge, welche ich nicht mehr missen mag.

drogerie_favoriten2

Balea Reinigungsöl
Preis: 2,45 EUR
Rival de Loop Pflegekapseln
Preis: 1,29 EUR
Bübchen Sensitiv Schaumbad
Preis: 0,95 EUR
Helianthus Annuus Hybrid Oil, Isopropyl Palmitate, Isopropyl Myristate, PEG-20 Glyceryl Triisostearate, Ethylhexyl Stearate, Tocopherol, Argania Spinosa Kernel Oil
Simmondsia Chinensis Seed Oil, Octyldodecanol, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Tocopheryl Acetate, Retinyl Palmitate, Trilinolein, Parfum, Triolein, Tripalmitin, Trilinolenin, Tristearin, Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Glyceryl Stearate, Tocopherol, Glyceryl Oleate, Citric Acid
Aqua, Cocamidopropyl Betaine, Disodium Cocoamphodiacetate, Glycerin, Coco-Glucoside, Sodium Cocoamphoacetate, Panthenol, Heliotropine, Quaternium-80, Polyquaternium-10, Citric Acid, Sodium Chloride, Sodium Citrate, Propylene Glycol, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol, Sodium Hydroxide, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Parfum

Wahrscheinlich sind die ersten drei Produkte für euch keine Überraschung. Das Balea Reinigungsöl ist für mich wirklich einer der tollsten Reiniger, was das Preis-Leistungsverhältnis betrifft. Es reinigt auf sanfte Art die Haut, emulgiert gut, ist unparfümiert und auch noch günstig. Da bleibt nur zu hoffen, dass es noch eine Weile im Sortiment bleibt.

Den Pflegekapseln hatte ich einen Beitrag gewidmet und bin irgendwie immer noch stolz sie entdeckt zu haben, weil viele von euch sie so gern nutzen. Auch wenn ich mittlerweile meine Gesichtsöle selbst herstelle, machen sich die kleinen Teilchen wunderbar auf Reisen.

Als bekennende Wasserratte, darf ein Badezusatz natürlich nicht fehlen. Zu meinen absolut liebsten Schäumen gehört das Bübchen Sensitiv Schaumbad. Es besteht aus milden Tensidkomponenten, entwickelt sich zu einem fluffig-weichen Schaum und duftet dezent nach frischer Wäsche.

sebamed_favoriten

Sebamed Duschöl
Preis: 3,25 EUR
Sebamed Handcreme mit 5% Urea
Preis: 3,95 EUR
Glycine Soja Oil, Lecithin, MIPA-Laureth Sulfate, Laureth-4, Cocamide DEA, Poloxamer 101, Parfum, Persea Gratissima Oil, Lactic Acid, Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Ascorbyl Palmitate, Citric Acid.
Aqua, Persea Gratissima Oil, Urea, Hydrogenated Olive Oil, Glycerin, Panthenol, Glyceryl Stearate Citrate, Cetearyl Alcohol, Hydrolyzed Keratin, Allantoin, Bisabolol, Sodium Carbomer, Sodium Citrate, Parfum, Benzyl Alcohol, Phenoxyethanol

Das Duschöl gehört nicht zu meinen Favoriten, weil ich es zum Duschen verwende. Es ist mein Rasierschaumersatz. Leider habe ich so meine Probleme mit den gängigen Rasurhelfern. Oft bekomme ich Irritationen und unangenehme rote Stellen auf den Beinen. Selbstverständlich gehört das Rasieren zu einer der gemeinsten Belastungen für die Haut, aber mithilfe des Öls kann ich das Ganze auf ein Minimum begrenzen. Der Preis mag zwar hoch sein, aber die ölige Flüssigkeit ist sehr ergiebig und lässt sich sehr gut verteilen.

Ich bin ein richtig fauler Mensch, was Handcreme angeht und weil es morgens immer schnell gehen muss, verteile ich meistens normalen Sonnenschutz auf meinen Händen. Während meines Arbeitstages kommt es jedoch vor, dass vor allem meine Finger rau und trocken werden. Und wenn das passiert, greife ich gern mal zu der Creme von Sebamed. Sie zieht gut ein, enthält eine ordentliche Portion Urea, welches bekanntermaßen ein Humectant ist und somit die Haut hydratisiert.

Habt ihr auch Drogerielieblinge?


follow2

Das könnte dir auch gefallen

13 Kommentare

Angela 5. Februar 2016 at 3:54

Wieso benutzt du eigentlich nicht das Balea Reinigungsöl für die Rasur?

Antworten
Shenja 11. Februar 2016 at 10:45

Es ist nicht so ergiebig :)

Antworten
Lizzy 1. Februar 2016 at 15:59

Hallo Shenja,
danke fürs vorstellen der interessanten Produkte! Das Balea Reinigungsöl ist auch ein Liebling von mir. Die anderen werde ich ausprobieren, vor allem interessieren mich die Pflegekapseln und das Duschöl.

Was hältst du eigentlich vom Balea Ultra Sensitive Rasierschaum und Rasiergel? Ich hatte auch immer meine Schwierigkeiten, aber da sie parfümfrei sind, vertrage ich sie sehr gut. Spricht irgendetwas von den Inhaltsstoffen dagegen?
Liebe Grüße Lizzy

Antworten
Shenja 2. Februar 2016 at 11:02

Das ist nicht mal das Problem, sondern der pH-Wert von Rasierschäumen. Die tendieren eher ins Basische, um die Haare zu erweichen. Ich denke, dass die Irritation usw. eher dem pH-Wert zuzuschreiben ist, weil ja SC anschwillt, TEWL erhöht und durch das Rasieren und Verletzen der Haut die Bakterien auch noch besser reinkommen. :/

Antworten
Lizzy 3. Februar 2016 at 19:09

Danke für Deine Antwort! Das wusste ich noch gar nicht, dann probiere ich es auch mal mit Duschöl. Mir war nur aufgefallen, dass ich von den parfümfreien Ultra Sensitive Schaum und Gel keine juckende, gerötete Haut bekomme wie bei normalem Rasiergel. Aber ausgetrocknet wird sie damit schon. Dann teste ich mal das Duschöl, das wollte ich sowieso ausprobieren, auch für seinen eigentlichen Zweck :-)

Antworten
Ulrike 1. Februar 2016 at 15:05

Vielen Dank für deine Tips! Auf dem Balea-Öl steht für trockene Haut. Ich habe Mischhaut und schrecke daher bisher davor zurück. Ist es wirklich nur für trockene Haut geeignet?

Antworten
Elisabeth Green 1. Februar 2016 at 1:27

So richtige Drogerie-Lieblinge habe ich im Moment gar nicht. Ich sollte demnächst mal wieder bei dm und Co. vorbei schauen ☺
Liebe Grüße
Elisabeth
Elisabeth Green kürzlich veröffentlicht…Conscious Beauty – Die Naturkosmetik von H&M ist da | Video + GewinnspielMy Profile

Antworten
Sandra Pusteblume 1. Februar 2016 at 0:31

Ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr ich das Balea Reinigungsöl liebe! Ich hatte schon länger vor, mal das Öl Richesse auszuprobieren, wurde aber immer abgeschreckt von dem hohen Preis (dafür, dass das Produkt im Abfluss landet) – und dann kam auch schon das Pendant von Balea. Ich hoffe einfach, dass es das Sortiment nie verlassen wird 😀

Die Anti-Age-Kapseln würde ich auch irrsinnig gerne mal ausprobieren. Kommen gleich auf die verstaubte Wenn-ich-mal-wieder-nach-Deutschland-komme-Einkaufsliste. Es ist so ungerecht, vor allem z.B. dm Deutschland hat ein so viel größeres Sortiment als dm Österreich ^^ Auch auf die Handcreme werd ich ein Auge werfen, ich finde leider sehr selten Handcremes die für mich genug Wirkung haben.

Alles Liebe,
Sandra

Antworten
Nermin Y. 31. Januar 2016 at 23:01

Huhuuu:)

ich hatte auch massive Probleme beim rasieren. Irritationen und rote Pickel waren immer vorprogrammiert.
Mir hilft Rasiergel speziell für Männer am besten. Vielleicht testet du da mal was? Nivea for men sensitiv Rasiergel oder auch Balea for men Rasiergel.
Lg;)

Antworten
Claudia 31. Januar 2016 at 22:26

Hallo Shenja,
schöne Produkte wieder.
Für die Hände kommt mein heiliger Gral von Neutrogena, die zieht sehr schnell ein und hat einfach den besten Effekt bei trockener Heizungsluft und Kälte auf meine Hände, seit ich sie benutze, hab ich nie mehr rissige Finger. Außerdem ist sie sehr ergiebig.
Benutzt Du eigentlich auch noch das Induschzeugs von Nivea, um das Gesicht zu reinigen?
Liebe Grüße
Claudia

Antworten
Shenja 1. Februar 2016 at 13:26

Ja, benutze noch das Nivea für morgens. Aber sobald es leer ist, werde ich immer das Balea Reinigungsöl verwenden :)

Antworten
Sarah 31. Januar 2016 at 18:23

Oh mannnn, direkt angefixt 😉 Bade nämlich auch recht gerne und werde mir Deinen Liebling für die Wanne mal genauer anschauen.
Sarah kürzlich veröffentlicht…care | Vitamin C – worth the hype?My Profile

Antworten
Marie 31. Januar 2016 at 14:12

Hey :)

Ich bin leider noch auf der Suche nach guten Produkten aus der Drogerie, dabei hat dein Blog mit auch schon sehr geholfen!
Mich würden Inci-Checks zu den verschiedenen TheBodyShop Reihen sehr interessieren, weil ich darüber viele geteilte Meinungen gelesen habe. Über die Reihe, die du schon gecheckt hast und die nicht sonderlich gut abgeschnitten hat, hab ich vorher auch gutes gehört und auch mit dem Gedanken gespielt mir etwas davon zu kaufen. Gut, dass ich es für das Geld nicht getan habe :)

MfG

Antworten

Kommentar hinterlassen

CommentLuv badge

%d Bloggern gefällt das: