Jahresfavoriten 2015 | Beauty & Hautpflege

veröffentlich von Shenja 27. Dezember 2015 16 Kommentare

12338960_1096451713728133_2024419755_n

Das Jahr neigt sich dem Ende. Bald können wir in 2016 starten. Deshalb zeige ich euch heute Produkte, die ich im Laufe des Jahres sehr mögen gelernt habe und nicht mehr missen will.

Hautpflege

Reinigungsöle
Diese milden Reinigungsprodukte kann ich mir aus meiner täglichen Routine nicht mehr wegdenken. Man bekommt das gesamte Make-Up samt Schmutz und Talg wunderbar runter ohne die Haut zu reizen. Außerdem ist das Gefühl nach der Verwendung weich und geschmeidig. Genau so soll es sein!

Chemische Peelings | Iwostin kaufen?*
Säuren nutze ich bereits länger als ein Jahr, muss sie dennoch erwähnen. Anfangs kamen bei mir nur Salizylsäure und Glykolsäure einzeln zum Einsatz, mittlerweile ist das Iwostin Purritin Perfectin Peeling mein Liebling. Es hat eine schöne Kombi aller Säuren, ist ergiebig und bezahlbar. | Wie funktionieren BHA & AHA?

Piz Buin Allergy Face Cream SPF 50+ | Kaufen?*
Chemische Peelings ohne Sonnenschutz? Das geht absolut nicht! Natürlich möchte ich meine Haut auch vor Photoaging schützen. Hierbei war mir der Piz Buin SPF sehr behilflich, weil er günstig ist und nette Filter enthält. Zudem ist das Hautgefühl angenehm, er rollt sich nicht ab und funktioniert sehr gut als Make-Up-Unterlage.

DIY Gesichtswasser
Ich liebe mein selbstgemachtes Gesichtswasser und bin davon abgekommen ein Vorhandenes zu pimpen. Dadurch habe ich weniger doofe Flaschen im Bad stehen.

Rezept für 30 Gramm
Beauty

Rival de Loop Natural Lift Makeup
Ich habe schon meine zweite Flasche in Verwendung und das konnte ich bisher von keiner Foundation behaupten. Sie zaubert einen subtilen Glow, hat eine milde Zusammensetzung und kostet auch noch gerade mal drei Euro. Aufgrund ihrer pastösen Textur und des Finishs ist sie wahrscheinlich für ölige Haut ungeeignet.

Dunkle Lippenstifte
Egal ob MAC, Zoeva, p2 oder Rival de Loop: ich habe dieses Jahr dunkle und beerige Lippenprodukte für mich entdeckt!

Zoeva Rose Golden Palette
Meine erste Palette von Zoeva war Liebe auf den ersten Blick! Ich mag die Farbzusammenstellung sehr, komme gut mit der Textur zurecht und schätze die hübsche Aufmachung. Mit MAC und Co. kann sie zwar nicht mithalten, aber für meine Zwecke ist sie vollkommen ausreichend.

Catrice Augenbrauenpuder
Ihr habt mich dazu bewegt meine Brauen aufzufüllen und nun ist diese Routine fester Bestandteil meines Lebens. Perfekte Augenbrauen sehen für jeden wohl anders aus. Meine sind störrisch, sehr dunkel und doch lückenhaft. Auch wenn sie mit der momentanen Routine mal näher an meine Vorstellungen kommen und an schlechten Tagen mal weniger, bin ich doch sehr zufrieden mit dem Produkt von Catrice und meinem Werkzeug.

The Balm Mary Lou-Manizer | Kaufen?*
Ohne diesen Highlighter würde etwas fehlen. Ich liebe ihn und nutze ihn auch fast täglich um den nötigen Glow ins Gesicht zu zaubern.

Sleek Blush Suede  | Kaufen?*
Tagtäglich verwendet. Heiß und innig geliebt. Tolle Alltagsfarbe mit einfacher Handhabung.

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links.

Jahresfavoriten15


follow2

Das könnte dir auch gefallen

16 Kommentare

Jenny 5. Februar 2016 at 23:24

Hi Shenja,

ich folge deinem Blog schon länger, lasse mich gerne inspirieren und habe schon viel gelernt, was Hautpflege betrifft! Vielen Dank dafür!
Nun fällt mir hier auf dem Foto dein Haar besonders auf! Ist es deine Naturhaarfarbe oder färbst du? Falls du nachhilfst: welche Farbe benutzt du? Im Sonnenlicht glänzen die so schön:)

Antworten
Shenja 11. Februar 2016 at 10:45

Ist meine Naturhaarfarbe 🙂

Antworten
Ramona 30. Dezember 2015 at 18:00

Hallo Shenja,

erst einmal ein ganz großes Lob für deine tollen und hilfreichen Posts !!!!! Danke, dass du dein Wissen mit uns teilst. :-)))
Lese von Anfang an bei Agata mit und bin dadurch auf dich gestoßen.
Ich hätte eine Frage und vielleicht kannst du mir da weiter helfen.
Gibt es auch ein Mittel/ Inci, welches gegen schlaffes Bindegewebe ( unterm Auge) hilft?

Liebe Grüße

Antworten
Shenja 30. Januar 2016 at 12:49

Also ich weiß nur, dass BHA unter dem Auge hilfreich sein kann, aber auch Retinol, wenn man es denn verträgt (in geringer Konzentration). Ansonsten ist SPF natürlich das Beste um vor Abbau zu schützen 🙂

Antworten
Sunnivah 29. Dezember 2015 at 20:13

Hach Shenja, das Titelbild sieht ja toll aus! So ein schönes Foto von dir mit der Sonne und allem 🙂

Dein Video, was in meiner Abobox aufploppte, hat mich dann auch so richtig motiviert, meine Jahresfavoriten noch vor Silvester zu veröffentlichen. Ich hab dieses Jahr auch tatsächlich mal spannende und neue Lieblinge für mich entdeckt, nicht zuletzt durch deine Aufklärungsarbeit.. ich sag nur: Codewort ’neue Brustwarzensalbe‘ *hehe*

Alles Liebe fürs neue Jahr
und bis bald!
Sunnivah kürzlich veröffentlicht…Neuentdeckte Schätze des Jahres 2015My Profile

Antworten
Shenja 30. Dezember 2015 at 8:17

Juhu! 🙂 Freut mich, dass dir die Salbe gefällt. Wünsche dir auch einen guten Rutsch.

Antworten
Andreea 29. Dezember 2015 at 12:15

Ich bin durch xKarenina auf deine Seite aufmerksam geworden und muss sagen, dass ich sehr froh bin, sie gefunden zu haben. Ich habe sehr empfindliche Haut und muss immer drauf achten, was für Inhaltsstoffe in Pflegeprodukte enthalten sind.

Ich habe ein paar Fragen an dich:

Ich suche immer noch nach einer passenden Gesichtscreme. Die von Bioderma – die Hydrabio Legere scheint okay zu sein, aber ich habe da wegen dem Parfüm ein paar Bedenken. Hier sind die Inhaltsstoffe:

Ingredients: AQUA/WATER/EAU, GLYCERIN, CYCLOMETHICONE, DICAPRYLYL ETHER, DIMETHICONE, CYCLOPENTASILOXANE, POLYETHYLENE, SODIUM LACTATE, ARACHIDYL ALCOHOL, NIACINAMIDE, MANNITOL, XYLITOL, RHAMNOSE, FRUCTOOLIGOSACCHARIDES, LAMINARIA OCHROLEUCA EXTRACT, PYRUS MALUS (APPLE) FRUIT EXTRACT, GLYCERYL STEARATE, PEG-100 STEARATE, BEHENYL ALCOHOL, CETYL PALMITATE, PENTYLENE GLYCOL, ARACHIDYL GLUCOSIDE, HEXYLDECANOL, C30-45 ALKYL CETEARYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, XANTHAN GUM, CITRIC ACID, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, DISODIUM EDTA, PHENOXYETHANOL, CHLORPHENESIN, FRAGRANCE (PARFUM). [BI 534V3]

Meinst du, sie ist gut?

Weiterhin suche ich DRINGEND nach einem Sonnenschutz. Momentan benutze ich eine Creme von Kiehls, bin aber nicht ganz zufrieden, denn sie ist für meine Mischhaut (trockene Wangen, ölige T-Zone) einfach viel zu fettig.

Habe mir einige Reviews zu der Paula’s Choice Resist Daily Fluid SPF 50 und zu der Bioderma Photoderm Max Creme 50 durchgelesen, allerdings weiß ich nicht so recht, ob diese für mich in Frage kämen. Einige kamen gut mit ihnen zurecht, Andere widerum waren nicht wirklich begeistert und meinten, diese Cremes wären ebenfalls viel zu fettig für die Mischhaut.

Ich bin schon langsam am verzweifeln. Hoffe, du kannst mir da ein bisschen helfen, oder etwas für mich empfehlen. Wie gesagt, ich brauche eine Tagescreme (habe momentan einige von Paula’s Choice, aber ich finde einfach nicht die Passende – die Moisture Boost ist für meine T-Zone zu fettig, die Hydralight ist mir einfach nicht feuchtigkeitsspendend genug für meine Wangen und lässt meine T-Zone auch noch glänzen). Ich möchte eine Creme finden, die auch Anti-Aging Benefits hat, denn ich werde nächstes Jahr 30!!!!!

Und einen Sonnenschutz bräuchte ich, wie gesagt auch.

Danke für deine Zeit und Hilfe.

Liebe Grüße,

Andreea
http://andieeloves.blogspot.de/
Andreea kürzlich veröffentlicht…Make-up Look of the DayMy Profile

Antworten
Andreea 9. Januar 2016 at 17:45

Schade, dass du mir nicht antwortest 🙁

Antworten
Shenja 9. Januar 2016 at 17:56

Sorry, aber ich habe momentan viel zutun. Schaffe es einfach nicht zeitnah zu antworten. Beim SPF musst du dich einfach ausprobieren, welcher dir am besten gefällt. Ich habe ja meinen Favoriten gezeigt. Und bei Cremes mit Anti-Aging Wirkstoffen bist du bei PC eigentlich ganz gut bedient. 🙂

Antworten
Maria 29. Dezember 2015 at 8:27

die rosegold palette von zoeva habe ich auch und liiiiebe sie! 🙂

Antworten
Nancy 28. Dezember 2015 at 11:20

Tolle Favoriten! Das Rival de Loop Natural Lift Make Up nehme ich auch regelmäßig. Von Sleek habe ich die Blushes Pomegranate und Santorini. Ich habe die Urban Decay Naked 3 Palette und werde mir daher nicht noch die Zoeva Rose Golden Palette zulegen. Beerige Lippenstifte habe ich dieses Jahr auch getestet von p2 aus der All about berries LE. Als Augenbrauenpuder nehme ich derzeit den dunkelsten Lidschatten aus dem Terra Naturi Eyeshadow Trio Coffee Party.
Liebe Grüße
Nancy 🙂
Nancy kürzlich veröffentlicht…L’ORÉAL PARiS SkinPerfection Anti-Müdigkeit Augenpflege + wet n wild coloricon Kohl Eyeliner E607A Calling Your Buff! 🙂My Profile

Antworten
Karin 27. Dezember 2015 at 13:53

Hi! Ich hätte eine Frage zum Reinigungsöl. Ich habe es bisher immer nur abends zum abschminken benutzt, aber könnte man auch morgens UND abends damit (gefolgt von allenfalls Mizellenwasser oder GW) reinigen?

Antworten
Shenja 30. Januar 2016 at 12:50

Du musst eigentlich nicht doppelt reinigen. Das ist unnötige Belastung für die Haut 🙂

Antworten
Claudia 27. Dezember 2015 at 12:16

Hallo Shenja,

vielen Dank, dass Du mich mit so vielen guten Tips durch 2015 begleitet hast.
Aus Deinen Tips sind für mich Lieblingsprodukte wie das Serum von Rival de loop age performance und Dein DIY Gesichtswasser entstanden sowieso als Nachtcreme die Rival de loop med q 10.
Ausserdem achte ich jetzt wirklich täglich auf Sonnenschutz (aktuell einer von olaz, nämlich die Olaz Professional Anti- ageing Tagescreme mit lsf 30).
Was Lidschatten angeht, bin ich auf die Marke Makeup Revolution aufmerksam geworden. Die Paletten sind ein Traum, hoch pigmentierte, buttrige und sehr bezahlbare Farben (kann man bei kosmetik4less erstehen, die ja auch eine ordentliche sleek Auswahl bereithalten) Bestellt hatte ich die Newtrals vs New-trails Palette (eine gute review dazu kannst Du Dir bei kalterkaffee.at ansehen)
Ich wünsche Dir ein glückliches Neues Jahr.

Antworten
Tessa 27. Dezember 2015 at 11:28

Super Post zum Jahresende! 🙂 Mein Vorsatz fürs kommende Jahr ist es, auch endlich mal das Iwostin Peilung auszuprobieren! Dein Gesichtswasser würde ich auch gerne mal nachmachen. Bekommt man die Zutaten alle an einer Stelle? Liebe Grüße

Antworten
Elisabeth Green 27. Dezember 2015 at 10:59

Danke für’s Zeigen. Das DIY klingt ja spannend. Lg
Elisabeth Green kürzlich veröffentlicht…Green Goods: GlamorousMy Profile

Antworten

Kommentar hinterlassen

CommentLuv badge

%d Bloggern gefällt das: